Projekt Beschreibung

divider

Posing Franck ist eine Referenz an das vergoldete Steak, an das Übermaß, an die Lebenslust und einfache Freude, wie sie im Film „Willkommen bei den Schtis“ dargestellt wird. Und natürlich an den bekanntesten aller Schtis, den Fußballer Franck Ribery, der es aus einfachen Verhältnissen bis zum goldenen Schnitzel schaffte. Posing Franck ist karamellig, erdig und frisch zugleich. Es schmeckt im besten Sinne nach Scholle und Herbst.

Hallertauer Mittelfrüh, Brewers Gold, Cascade

Pale Ale, Weizen, Cara Amber, Cara Pils

Acht Komma Zwei Vol-Prozent

16,0° Stammwürze, 27 IBU, 21 EBC, 100% Handgemacht

Posing Franck – Biére de garde ch’ti No. 1

  • für 20l Ausschlagwürze
  • für 60% Sudhausausbeute
Stammwürze: 16,0°P| Bittere: 27 IBU | Farbe: 321 EBC | Alkohol: 8,2%
Brauwasser
  • 19,1l Hauptguss
  • 6,0l Nachguss
  • 2,1l Verdünnung High-Gravity
Schüttung
  • Pale Ale 3,98kg (75,0%)
  • Weizen 0,93kg (17,5%)
  • Cara Amber 0,27kg (5,0%)
  • Cara Pils 0,13kg (2,5%)
Maischplan
  • Einmaischen 48°C für 0 min
  • Weizenrast 45°C für 15 min
  • Übernachtmaische 68°C für 640 min
  • Abmaischen 63°C für 0 min
Würzekochen

Würzekochzeit: 80 min

Nachisomerisierung: 20 min

  • Brewers Gold: 38,50%, 55 min
  • Hallertauer Mittelfrüh: 61,5%, 5 min
Weitere Zutaten:
  • Brewer’s Invert No.2, 15,0g/l, 5 min Kochen
  • Kalthopfung: Hallertauer Mittelfrüh, 1,2g/l und Cascade 0,8g/l Zugabe Gärung nach 3 Tagen, Entnahme nach 6 Tagen
  • Ascorbinsäure, 0,04g/l, Gärung
  • Wyeast Nutrient Hefenahrung
Gärung und Reifung
  • Hefe: Wyeast XL 3711 French Saison oder WLP 510 Bastogne Belgian Ale Yeast (Orval Stamm)
  • Gärtemperatur: 18-25 °C
  • Endvergärungsgrad: 81%
  • Karbonisierung: 5,4 g/l CO2