Projekt Beschreibung

divider

Little Pasha ist ein Bier für einen wie Mircea. Es ist eine Hommage an die Schäfer in den Karpaten, die abends nach getaner Arbeit auf der Alm oben im Gebirge ihr Bier in einer Restaurant genannten Trinkhalle unten im Tal trinken. Kernig, ausgeglichen, viel Körper, viel Seele und sehr zufrieden mit dem Tagwerk, mit der Welt, mit sich, mit dem Bier. Die Grundlage Britisch-Amerikanisch, was hier immer Sehnsucht ist, die Seele Rumänisch. Viel Malz, viel Körper, viel ehrlich. Erntedank.

Fuggle, Willamette

Pale Ale, Münchner Typ 1, Dextrinmalz, Cara Red, Crystal Light 40°L, Hokkaido-Kürbis, Demerarazucker

Muskat, Macis, Kardamom, Vanillemark, Vanilleextrakt

Sechs Komma sechs Vol-Prozent

14,0°P, 28 IBU, 100% Handgemacht

Little Pasha – Knock-Off Pumpkin Ale

  • für 22l Ausschlagwürze
  • für 59% Sudhausausbeute
Stammwürze: 14,0°P | Bittere: 28 IBU | Farbe: 17 EBC | Alkohol: 6,6%
Brauwasser
  • 18,2l Hauptguss
  • 9,7l Nachguss
  • 1,0l High Gravity
Schüttung
  • Pale Ale 2,46kg (50,0%)
  • Wiener 1,37kg (27,5%)
  • Münchener Typ I 0,37kg (7,5%)
  • Cara Pils 0,37kg (7,5%)
  • Cara Red 0,37kg (7,5%)
  • Hokkaido-Kürbispüre gedörrt 2h/180°C 0,44kg (25g/l)*
  • Demerara-Rohrzucker zu Kürbis 0,165kg (7,5g/l)

*Rohmasse 2kg

Maischplan
  • Aufheizen / Kesselmaische
  • Einmaischen 40°C für 0 min
  • Gummirast 38°C für 45 min
  • Maltoserast 68°C für 75 min
  • Abmaischen 74°C für 0 min

Würzekochen

Würzekochzeit: 90 min

Nachisomerisierung: 15 min

  • Fuggle 70,0%, 90 min
  • Willamette 30,0%, 5 min
  • Brewer’s Invert No.2 10g/l, 10 min
  • Muskatnuss, frisch gemahlen 0,1g/l, 2 min
  • Macis Muskatblüte, gemahlen 0,1g/l, 2min
  • Kardamom grün, gemahlen 0,1g/l, 2 min
  • Vanille, Mark 0,1g/l, 2 min
  • Vanille, Extrakt 0,2g/l, 2min
  • Irish Moos 0,2g/l, 10 min
  • Nutrient Yeast Hefenahrung 0,1g/l, 10 min
Gärung und Reifung
  • Hefe: Wyeast 1272 American II, Anchor Liberty Stamm, 1,3l Starter, 0 Tage
  • Hefe: Mangrove Jacks M44 US Westcoast, 3 Tage
  • Gärtemperatur: 18-19,5°C
  • Endvergärungsgrad: 79%
  • Nachgärung: 184g Zucker (2,7g/0,33l)
  • Karbonisierung: 5,7 g/l CO₂
Anmerkung

Randy Mosher Pale Ale Water Profile, angepasst: Ca 121 ppm, Mg 22 ppm, Na 9 ppm, SO₄ 219 ppm, Cl 56 ppm – 48% Rohwasser, 52% Osmosewasser

SO₄/Cl-Faktor: 1,6 (ausgewogen) | BU:GU-Faktor: 0,57 (ausgewogen).

High Gravity ist als Puffer für einen Hefestarter zu verstehen. Bei Verwendung von Reinzuchthefe ist dieser Schritt nicht nötig und HG wird zur Nachgussmenge addiert.

RA = -1,4 dH | pH = 5,4